Bericht in der Goslarschen Zeitung vom 24.02.21

Folge uns

Folge uns auf Facebook und Instagram und bleibe immer auf dem neuesten Stand!

Kommende Veranstaltungen

Di. 04.05.

Di. 04.05. close

Online-Kellerquiz

Hier ist dein Wissen gefragt, frei nach dem Motto: Sei schnell und antworte richtig!!!
Wichtig!!!! Ab 20:30 Uhr kann man nicht mehr nachträglich dazukommen!!!!
Zum Star Wars Day werden wir ein Viertel der Fragen mit einen Star Wars Thema stellen.
Ihr benötigt einen PC mit dem ihr in den Uni-Webkonferenz Raum geht. Dieser funktioniert im Browser, ohne Zugangsdaten, in jedem Netzwerk und ohne Zusatzsoftware.
Die Fragen werden in der Präsentation gezeigt, geantwortet wird per kahoot.it in einem zweiten Browser Fenster oder mit dem Smartphone per App.
https://webconf.rz.tu-clausthal.de/b/kel-ce2-7wc

demnächst

demnächst close

Offener Raum für Vereine!Außerhalb der Öffnungszeiten soll der Kellerclub im StuZ für Vereine geöffnet werden.Ihr wollt eine Sitzung halten, benötigt mehr Platz für euer Projekt oder möchtet einen regelmäßigen Stammtisch einrichten?Wir hoffen euch bald eine Lösung anbieten zu können. Mit dem #offenesStuZ wollen wir euch auf dem Laufenden halten.

Sa. 27.02.

Sa. 27.02. close

Online-Tequila-Tasting

Das Tasting findet per Online-Konferenz statt.
Die Tequilas kommen vorab zu euch.
Thema: „Eben nicht NUR Sierra Tequila.“
Fünf wundervolle Tequilas aus verschiedenen
Geschmaksrichtungen
und ein Mezcal.
Meldeschluss ist der 13. Feb. 24 Uhr, Tickets ab sofort per Mail erhältlich. info@kellerclubimstuz.de
15€ pro Set + 10€ Pfand für die Fläschen

Der Keller hilft!

Der Keller hilft! close

Kellerclub und Rotaract Clausthal-Zellerfeld Helfen:

Wie wir die Tage über private Wege erfahren mussten, gibt es inzwischen auch in Clausthal Menschen, die anbieten, für in Quarantäne befindliche oder risikogefährdete Personen einzukaufen, dafür aber teilweise bis zu 20 € verlangen.

Deshalb haben wir, einige Mitarbeiter und Freunde des Kellerclubs und Mitglieder des Rotaract Club Clausthal, uns zusammengetan, um hierfür ein Angebot zu schaffen. Wir fahren gerne für in Quarantäne befindliche oder risikogefährdete Personen einkaufen und werden dafür nichts verlangen.

Sie kennen jemanden, der sich in einer solchen Situation befindet? Dann können Sie oder der/die Betroffene uns einfach eine Mail schreiben an:

corona-hilfe@tu-clausthal.de

Oder rufen Sie an:

0178 / 31 03 993 (8-14 Uhr)
01522 / 63 54 536 (14-20 Uhr)

Wir brauchen nur eine Einkaufsliste, eine Adresse, wohin der Einkauf gehen soll und den Grund, warum jemand nicht selber einkaufen gehen kann. Den brauchen wir, um in Quarantäne befindliche Personen nicht zeitgleich mit risikogefährdeten Personen zu „beliefern“. Hier möchten wir keine Ansteckungsgefahr darstellen. Deshalb achten wir auch gründlich auf Hygieneschutzmaßnahmen und instruieren unsere Helfer entsprechend. Auf jeden Einkauf wird dann noch der Einkaufspreis einer entsprechenden Papiertüte kommen, damit wir die Einkäufe transportieren können.


Derzeit sind wir noch wenige Helfer und können daher nur das Stadtgebiet von Clausthal-Zellerfeld und Buntenbock unterstützen. Wir hoffen aber, bald genug Leute zu sein, um auch das gesamte Gemeindegebiet abzudecken.

Sie wollen uns auch unterstützen? Auch dann einfach eine Mail an die o.g. Mailadresse.

Mit Clausthaler Glück Auf

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen